Texte finden:

(nach Inhalt und/oder Schlagworten)
 
 

Kategorien:

 
 
 
 

Statistisches

  • 0
  • 102
  • 43
  • 1.938.132
  • 283.063
  • 83.200
 
 

Neuerscheinung


 
347 Texte gefunden:

Scheibtische bürokratisieren einige Höhenflüge. […]

Mit dem Laufpaß versehen, geraten auch Bürokraten mal außer Atem. […]

Zu den unbürokratischsten aller Weisungen, zählen immer noch die bewährten zehn Gebote. […]

Frauen wären die besseren Diplomaten, darum findet man sie auch noch so selten in derartigen Ämtern vor. […]

Entspricht es einem offiziösen Genormtsein, hält Duck-dich stets sein bürokratisches Wort. […]

Nur Zwerge verstehen sich auf jedes bürokratische Schräubchen. […]

Bescheidwisserei ist keine deutsche Erfindung, doch manchmal auch nur ein Bürokrat aus Deutschland. […]

Nachdem der Teufel ebenfalls die Bürokratie zur Hilfe annahm, besteht wieder Hoffnung, dem Fegefeuer zu entkommen. […]

Der wahre Klassenfeind des vielbeschäftigten sozialistischen Bürokraten, blieb auch nur wieder die eigne heilige Familie. […]

Klienten sind Menschen, die in die Mühlen der Bürokratie gerieten. […]

Deutsche Demonstanten neigen zu bürokratisch gut erfaßbaren Schadensverursachungen. […]

Bürokraten treten zumeist wohl gefedert auf. […]

Bürokratenseelen scheinen ihr späteres, himmlisches Schubfach bereits zu kennen. […]

Die Bürokratie ist zählebig genug, während ihre Exponenten auch einmal wechseln, eliminiert sie sich selbst niemals. […]

Für den Bürokraten haben auch Konkurse methodisch zu verlaufen. […]

Geplantes Glück verbürokratisiert sich. […]

Bürokratische Häkchen krümmen sich im exakten Winkel. […]

Statistiken scheinen dem Gebetbuch der Bürokraten zu entstammen. […]

Bürokratische Kompetenz bestimmt selbst, wann manchje Regeln nicht mehr zu funktionieren haben. […]

Juniorchefs sind entweder Nachwuchsganoven oder juvenile Bürokraten. […]

Die Inkompetenz ist keine Nachspeise, sondern stellt in gewissen Ämtern sogar das Hauptgericht dar. […]

Die Bürokratie ist ein Lindwurm, dem zwar wenig Köpfe wachsen, dessen Leib jedoch nahezu unverwundbar bleibt. (Prinz Lindner). […]

Selbst die Häupter seiner Lieben, taxiert der Bürokrat täglich neu. […]

Gegeneinander fechten Bürokraten gern sehr zahlenreich. […]

Käme ein Bürokrat auf einen Bauernhof, sortierte er sofort den Mist nach seiner tierisch unterschiedlichen Herkunft. (…aus den Bauernregeln von Agrarier Märzenpflug). […]

Immerhin registrieren bürokratische Despoten ihre Opfer auch sachlich genug. […]

Bügelfalten, schön und gut. Doch erst Stirnfalten präsentieren des wohlbestallten Bürokraten Outfit. […]

Bürokraten straft man mit einem fälligen Urlaub oft am besten. […]

Auch Finanzämter bestehen nur aus Menschen. Eben und leider. […]

Indem sie diese in irgendwelche unauffindbaren Ecken verbannt, rettet auch die Bürokratie einige kulturelle Werte. […]

Heil jenen Bürokraten, denen selbst manch Chos ausweicht. […]

Standesämter haben so einige Standpunkte zu vereinigen. […]

Amtliches Lügen findet vorrangig in den Statistiken statt. […]

Im Rechnungswesen wird selbst der Teufel zum Bürokraten. […]

Es mag schon was bedeuten, vor welches Auge Militärs und Bürokraten alter Schule ihr Monokel klemmen. […]

Deutsche Ausländer scheitern, wenn sie sich zu vertrauensselig der herrschenden Bürokratie anvertrauen. […]

Wieso gelingt es der Bürokratie nur, sich immer wieder selbst zu genehmigen! […]

Auch daß manche politische Schäden keine irrealen Folgen haben, ist die Parteibürokratie da. […]

Beim Thron von St. Bürokratius, dürfte es sich auch nur um einen Rollstuhl handeln. […]

Manche Einbahnstraßen scheinen sogar sehr amtlich in die Irre zu führen. […]

Selbst deutsche Ekstasen verlangen nach bürokratischen Gliederungen. […]

Bürokraten planen immer auch ihre Frauen. […]

Zu den bürokratischsten Todesursachen, sollten immer noch die Hinrichtungen gezählt werden. […]

Um das Bäumesterben anzuprangern, benötigt auch das Amt für Naturschutz eine eine Menge Papieres. […]

Bürokraten bleiben Meister der Evolution. […]

Mit dem Sozialismus klappte es ja nicht ganz, mit der Bürokratie in ihm aber schon viel besser. […]

Auch Eichämter stecken ihre Lauscher in den Buschfunk. […]

Bürokraten wissen jeden Schreibtisch brauchbar zu machen. […]

Auch ehrenamtlich lebt man kaum körperlos. […]

Ehrenamtliche Dummheit bleibt über alles geschätzt. […]