Texte finden:

(nach Inhalt und/oder Schlagworten)
 
 

Kategorien:

 
 
 
 

Statistisches

  • 0
  • 9
  • 4
  • 1.939.082
  • 283.404
  • 83.200
 
 

Neuerscheinung


 
123 Texte gefunden:

Könnten manche Meeresbewohner konzentriert in Schiffsbullaugen blicken, mieden sie die Umgebung von Schiffen sehr bestimmt. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die meisten aller Seebestattungen finden immer noch gewaltsam statt. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die Meeresfolklore wirft in so mancher Seele ihren Anker. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Den Seekrankheiten sollte man sich bereits vor dem ersten Sturm widmen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die Spitze des Eisbergs legte schon manchen Schiffer herein. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Im Ozean der Gefühle, trifft man auf viele Treibanker. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Trifft die Seekrankheit auch die vornehmeren Passagiere, können wenigstens echte finanzielle Einbußen beklagt werden. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ohne Piraterie existierte keine schiffbare Zeit. Darum wird demnächst auch der Weltraum zum Felde einiger Korsaren werden.(…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ein Riff bleibt nicht nur eine Korallenherberge, sondern auch der Hafen aller unfähigen Steuerleute. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Schiffsratten wissen, weshalb sie jeden Landgang scheuen. (…aus dem Logbuch des Weltumseglers Kielschwein). […]

Wir Entdecker bekommen zwar Denkmäler, jedoch keine Tantiemen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die nässere Natur an sich, schriebe lieber nur mit der Tinte des Kraken. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die Langerhansschen Inseln steuerte ich schon oft an, haben sie doch mehr als nur einige Süßigkeiten zu bieten. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Anhand der großen Wassermassen auf Erden, gerät auch die Weltgeschichte schon mal ins Schwimmen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Seelenverkäufern winken viele Ufer. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Europa wird von entschieden zu wenig Tiefsee umgeben. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Bevor es Weltgeschichte machte, mußte Amerika mehrfach entdeckt werden. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als die Titanic absoff, war leider auch das Geld noch mehr wert. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Vor Helgoland traf ich auf einen einsamen Fisch! (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Wohin mit den Schiffsabfällen in ausgefischten Meeren! (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Magnetberge paßten in jedes heutige Meer. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ein bestimmter seemännischer Dienstgrad, der des Kenteradmirals, sollte durchaus eingeführt werden. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein.) […]

Tauchte ein unbekanntes Meer auf, kann es sich nur um ein frisch verschmutztes handeln. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Selbst Fische fallen schon nicht mehr vom Himmel! (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die glücklichen Inseln steuerte auch ich noch nicht an. Flögen diese auch auf, gingen sie in einer anschließenden Asylantenflucht zugrunde. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Beinah lebensrettend, wie viel Plaste schon im Meer schaukelt. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die USA wird sich was dabei gedacht haben, sich so geschickt hinter dem Bermudadreieck angelegt zu haben.(…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Der Hering bleibt eine internationale Erscheinung mit verbindlichem Geschmack. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Untergänge kreuzt man auf jedem Kurs. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Neben Grenzflüssen, sollte es viel mehr Grenzmeere geben. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Über den Marianengraben, segelt man tatsächlich mit keuscher Andacht. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Da die paradiesischen Strände sich auch verringern, irren immer mehr Narrenschiffe über die Meere. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ob mit Sargasso oder Plaste vermengt, die Feuchte unterm Kiel wird niemals ausgehen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein.) […]

Den Schiffbrüchigen beruhigen auch die heran strömenden Wogen nicht mehr. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

“Als die Erde noch eine Scheibe war, kippten wohl einige Fahrzeuge über ihren Rand, sucht man doch heute noch vergeblich nach ihnen“. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Australier holen sich auch Honig aus der Erde. Kein Wunder…bei diesen Koordinaten..! (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als die Santa Maria die Roßbreiten erreichte, begann auch das Kolumbusei zu faulen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die Gezeiten kommen zu allen, nur die Armen ertränken sie meist zuerst. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Auch wenn es nicht stimmen mag, Sirenen dürfen immerhin so lange loben, bis der Seemann nicht mehr entkommen kann. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Wo früher ehrsame Piraten beuteten, nehmen heute die großen Gesellschaften ihre Hühnchen auf der Karibikamüsiermeile aus. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Auch die Piraterie modernisierte sich nur prozentual zu den statthaften Gaunern. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Seit die Bermudas den Filmgesellschaften gehören, ist es dort keines freudigen Verweilens mehr. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die Karibik hält viele Touristenattraktionen bereit, darunter manchen Tornado. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

“Das Meer hat Sehnsucht nach Feigen“, befand Goethe, als er in Italien ein mit Obst beladenes Schiff in Gefahr erlebte. Die meisten Meere wohl aber mehr nach feigen Menschen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Das Meer bleibt ein Geschöpf, welches sich mit allen Ufern anlegt.(…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Diese Landratten glauben tatsächlich, daß man im Ozean schneller ertränke, als in jedem Binnenmeer. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Flugzeuge, auch jene die im Wasser landen können, bleiben eine typische Landrattenschöpfung. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Wie sauber kämen dem Blindfahrer doch leer gefischte Meeresteile vor. (…aus dem Lögbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Immerhin helfen einige “Plastemeere“ beim Identifizieren bestimmter Schiffahrtslinien. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Immerhin sind es die kleinen Inseln, welche uns in mancher Seenot schneller finden. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]