Texte finden:

(nach Inhalt und/oder Schlagworten)
 
 

Kategorien:

 
 
 
 

Statistisches

  • Besucher aktuell: 0
  • Aufrufe heute: 613
  • Besucher heute: 35
  • Aufrufe gesamt: 1.035.959
  • Besucher gesamt: 115.350
  • Gesamt Beiträge: 65.901
 
 

Neuerscheinung


 
34 Texte gefunden:

Das Bermuda-Dreieck berechnete ich falsch. So entkam ich ihm. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Auf die Barentssee stieß ich unweit der Ägäis. Niemand klärte mich über diesen Irrtum auf. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Auf den Langerhansschen Inseln, wächst der beste Zucker der Welt. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Der Stille Ozean hat nicht nur Abitur, sondern versteht sich auch auf alle gängigen Seemannsberufe. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Auch des Ozeans Überholspuren verengen die Fahrtrinnen immer mehr..(…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Die Jungferninseln darf man nicht betreten, sonst müßten die einen anderen Namen wählen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

In einem sicheren Hafen, beginnt sogar die Zeit zu faulen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Der Klabautermann lunchte schon einige Male mit mir. Gegen ihn kam nicht mal die erste bis soundsovielte US-Flotte an. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Militärs sind frauenfeindlich, verriet mir einer der Anrainer des kernwaffengeschändeten Bikini-Atolls. (..aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Sargassomeer durchpflügten. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

sie schon lange keine Jungfrau mehr wäre. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Den Magnetberg suchte ich bisher vergeblich. Dem gesunden Menschenverstand zufolge, müßte er doch viele Schätze hüten. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Im Persischen Golf war es mir zu oelig. Ausserdem gab man mir eins vor den Bug, weil mein Wimpel nicht gen Mekka zeigte. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Als ich von Sansibar aufwärts fuhr, meditierte der Indische Ozean, ein buddhistischer Monsun hatte ihn gerade im Griff. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als ich von der Reeperbahn abmusterte, durfte ich auf die Segel zurück greifen, der Sprit war alle. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Am Horn von Afrika ging es derart zügellos zu, daß selbst die Büffel Piraterie betrieben. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Das große Barriereriff, ragte mir wie das Mahnmal des unbekannten Sträflings entgegen. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Im Mitelmeer drohte meinem Kahn eine andauernde Übervölkerung. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als man mich im gelben Meer zu schanghaien versuchte, hißte ich die Beriberiflagge der alten Macaorudergänger. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Als ich ihnen versprach, für ein besseres Klima zu kämpfen, bedankten sich sogar die Eisbären mit einer Eskimorolle. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Der Gesang der Wale, ist mittlerweile einer von Indianern, auf dem Marsch in die ewigen Jagdgründe. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als ich an St. Helena mit einem Dreispitz vorüber fuhr, eröffnete man das Feuer auf mich. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Als es nach fauligem Fisch roch, glaubte ich die Dreimeilenzone der ehemaligen DDR zu streifen. Doch der Geruch kam nur von einem mit Fischabfällen getarnten Flüchtlingsboot. (..aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Als die Fische zu singen begannen, wußte ich, daß ich mich am Untergangsort der Titanic befand. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Im Sargassomeer traf ich auf einige Vegetarier. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Nachdem ich am Panzerkreuzer Aurora anzudocken versuchte, wurde ich ein Vierteljahr wegen Revolutionsgefahr interniert. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ich fand viele blaue Lagunen, doch alle erwiesen sich als zu seicht, um entsprechend vor Anker gehen zu können. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

An der Pfefferküste nieste man mich höflich, aber bestimmt hinweg. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Wohl der besseren Übersicht wegen, besaß selbst Lesbos einen maskulinen Bürgermeister. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein) […]

Geistige Binnenländer traf ich unterwegs sehr viele. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Viele Fischarten befinden sich im Verschwinden, doch die Seeschlange spukt immer noch. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Ich war schon oft im Malstroem, er ist sogar rücksichtsloser als jeder Mainstream. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Vor den Bermudas gewahrte ich den auf einem stählernen Kreuzer inbrünstig betenden US-Präsidenten. (…aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]

Die See ist wild, vor allem wenn sie einen Menschen trifft. (aus dem Logbuch von Weltumsegler Kielschwein). […]